Nach dem großen Erfolg im Vorjahr gibt es „Helfrieds Strenge Kammer“ auch heuer wieder im frisch renovierten Tonhof Maria Saal: bei Schönwetter im Park, bei Schlechtwetter im Tonhof-Stadl, und zwar am

Sonntag, dem 23. Juli, um 19.30 Uhr.

Gastgeber Helfried, wie gewohnt mit viel Aberwitz und Schlagfertigkeit ausgestattet, lädt vier interessante Talkgäste auf seinen 70er Jahre-Hometrainer. Dazu gibt’s feinsten Jazz mit Stefan Gfrerrer, Rob Bargad, Klemens Marktl und Andrea Pandolfo. Weitere musikalische Gäste kommen aus dem kreativen Tonhof-Umfeld, etwa der junge Maria Saaler Pianist Simon Stadler, der sich als Udo-Jürgens-Interpret einen Namen gemacht hat.

Mit Helfried plaudern diesmal:
Die bekannte Autorin und Bachmann-Preisträgerin Maja Haderlap, Landeshauptmann Peter Kaiser, Musiker Herwig Zamernik (Fuzzman, Naked Lunch) und die langjährige Intendantin des Carinthischen Sommers, Gerda Fröhlich.

Es empfiehlt sich eine rechtzeitige Reservierung.
Telefonische Reservierung: 04223/29079
Karten erhältlich bei: Buchhandlungen Heyn (Klagenfurt) und Besold (St. Veit) sowie Trafik Kohlweg (Maria Saal).