04Feb2020

Europaplatz 1, 9021 Klagenfurt

Vortrag im Rahmen der "Wirtschaftspolitischen Gespräche 2020" der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft Kärnten

14:00

Saal der Wirtschaftskammer Klagenfurt

Europaplatz 1, 9021 Klagenfurt

Die Volkswirtschaftliche Gesellschaft Kärnten organisiert zum 2. Mal die Wirtschaftspolitischen Gespräche. Fünf Persönlichkeiten sollen fünf verschiedenen Perspektiven, inspirierende und anregende Beiträge, diesmal zum Thema „Wieviel Steuern braucht der Staat?“ aufzeigen. Geplant sind wieder 5 Perspektiven aus der Theologie, Kunst, Ökonomie, Wirtschaft und Politik mit jeweils einem 30 minutigen Impuls:

Theologie:  AltAbt Gregor Henckel Donnersmarck

Kunst:  Kabarettist/Komiker Christian Hölbling

Ökonomie:  Dr. Markus Marterbauer

Finanzwirtschaft:  Univ.-Prof. Mag. Dr. Sabine Kanduth-Kristen, LL.M.

Politik:  Mag. Wilhelm Molterer

Im Anschluss ist eine moderierte Diskussion der fünf o.a. Persönlichkeiten, moderiert von Mag. Uwe Sommersguter (Kleine Zeitung) mit ca. 60 Minuten geplant.